Donnerstag, 29. September 2016

Das Leben...

Das Leben bahnt sich seinen Weg. Eine Stockrose hat es sich in der Gehwegritze gemütlich gemacht. Bevor jemand das Pflänzchen zertritt, werde ich ihr einen neuen Platz suchen, damit sie in ihrer ganzen Pracht blühen kann.


Dienstag, 27. September 2016

Erntezeit im Septembergarten

Der rote Boskop trägt auch noch einige Früchte

Der schwarze Zuckermais hat ganz guten Ertrag gebracht

Minikiwis werden immer einzeln reif. Ich habe 2 Zweige abgeschnitten und hoffe daß sie im Wintergarten schneller reifen.

Der Hokaido ist aus dem Kompost gewachsen. War auch nur einer dran.

Unser Haselnusstrauch steht erst das zweite Jahr. Dafür hat er gut getragen. Das gibt schon mal eine gute Herbstdeko bis sie weggenascht werden.

Freitag, 23. September 2016

Neuer Blog für Menschen die mit Vorschulkindern arbeiten

Ich habe angefangen einen zweiten Blog zu schreiben. Der Blog richtet sich an Menschen die in Kitas, Krippen oder ähnlichen Einrichtungen arbeiten. Auch ist er sicher interessant für  Menschen, die sich in der Ausbildung für pädagogische Berufe befinden. Alles was ich an Ideen in meinem Kopf habe schütte ich dort nach und nach für euch aus. Vielleicht findet ihr dort die ein oder andere Idee oder Anregung für euch.

Sonntag, 4. September 2016

Bücherwurmfarm, die Hofbücherei

Offene Bücherschränke sind in den letzten Jahren in fast jeder Stadt zu finden. Man kann dort Bücher mitnehmen oder auch welche hineinlegen. Das gibt es auch in Kleinformat.
Beispiele dafür sind:
Bullerbü(cher)
Libri Migrandi
Gladbücher

Nun gesellt sich auch die Bücherwurmfarm dazu. Andreas hat mir ein Häuschen gebaut und aufgestellt. Es war einiges an Überzeugungsarbeit nötig, da er Holzarbeiten nicht mag. Doch nun steht die Farm, gefüllt mit Büchern, an der Strasse auf unserem Hof. 
Für einige der ersten Bücher habe ich aus alten Geo- Zeitschriften Buchecken-Lesezeichen gefaltet.
Die Anleitung habe ich bei Iris gefunden.

Lesezeichen für die Bücherwurmfarm

 Das ist nun unsere kleine Hofbücherei. Menschen können ein Buch mitnehmen oder auch hineinstellen wenn Platz ist. Ich bin auch bei bookcrossing registriert und werde Bücher in diesem Schrank auf die Reise schicken. 
Habt ihr euch schon Bücher aus einem offenen Bücherschrank mitgenommen? Wie sind eure Erfahrungen mit den Schränken?